Hallo, liebe Wanderfreunde

Wer kommt mit zum 120. Deutschen Wandertag 2020 vom 01.-05.07 2020 nach Bad Wildungen?

Bitte umgehend Interesse anmelden.

Diesmal wird die Tour durch die OG Eifelverein Prüm, von Barbara Knie organisiert!

Frischauf Walter Simon

 

 

Fahrt zum Deutschen Wandertag 2020 in Bad Wildungen vom 01.Juli bis 05. Juli 2020

In Absprache mit Walter Simon, dem 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe Neuerburg, hat sich die Ortsgruppe Prüm bereit erklärt, die Fahrt zum Deutschen Wandertag in Bad Wildungen zu organisieren.

Es wurde ein Hotel in Schauenburg gefunden, welches eine größere Gruppe – 35 Personen – zu dieser Zeit aufnehmen kann.

Als Busunternehmen konnte wieder die Firma Klaus Meier verpflichtet werden.

Zu dieser Fahrt muss die verbindliche Anmeldung bis zum 31. Dezember 2019 erfolgen.

Zimmerpreis pro Nacht

Einzelzimmer mit DU/ WC 45 Euro

Doppelzimmer mit DU/WC 65 Euro.

Die Preise beinhalten Übernachtung mit Frühstück.

Der Fahrtpreis beträgt bei genügender Anmeldung (30 Personen) 110 Euro pro Person.

Verbindliche Anmeldung bis 31.12.2019 nur online bei Barbara Knie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

„Frisch auf“

Barbara Knie

Wanderwart, Ortsgruppe Prüm

Die große Jahresfahrt des Eifelvereins Ortsgruppe Neuerburg führt uns ins wunderbare Burgenland an den Neusiedler See in Österreich. Abfahrt ist früh am Morgen des 29.09.2019 in Neuerburg, Parkplatz am Notarsberg. Am 05.10.2019 kehren wir nach einer ereignis- und erlebnisreichen Woche zurück.

Es erwartet uns täglich ein interessantes und vielseitiges Programm – beginnend mit Frühsport vor dem Frühstück und endend mit einem Schlaftrunk am Abend. Wir werden Wien, Bratislava, Graz und Eisenstadt erkunden.

Unser Hotel liegt im Burgenland in der Nähe der bekannten Weinorte. Vom Hotel Müllner in Marz aus sind folgende Tagesausflüge geplant: Schifffahrt auf dem Neusiedler See und Weinverkostung im Burgenland; Walzerstadt Wien mit Stadtrundfahrt und Heurigenabend; Bratislava mit Führung in der Altstadt und Rückfahrt auf der Donau bis Wien; Eisenstadt und Barockschloss Esterhazy; Graz mit Stadtführung in der Altstadt (Weltkulturerbe).

Weitere Auskünfte durch Reiseleiterin Hildegard Herschbach Tel.: 06564-4644.