31 Wanderfreunde gingen die 3,5 stündige Wanderung bei kaltem, windigen Wetter an.20181120 093735

Wanderführer Walter führte uns durch die Beilsbach zur Gemarkung Heiligkreuz - Kreuzkapelle und über die Höhen der Kliev (500m üNN) bis nach Scheuern. Nach einer kurzen Rast an der Jakobuskapelle in Scheuern ging es dann über den Wanderweg Richtung Altscheuern (Wanderweg Nr. 29) durch die Lohwälder des Wahltales den Waldweg zurück ins beschauliche Enztal.

Zum Abschluss der letzten Aktivwanderung in diesem Jahr kehrten wir gegen 13:30 Uhr im Vereinshaus des Eifelvereins ein. Dort überraschten uns Claudia und Brigitte mit einer leckeren Kartoffelsuppe, dazu wurden Kartoffelpuffer (Reibekuchen) an Apfelmus gereicht. Zur Abrundung genossen wir Kaffee und Kuchen. Vielen Dank von allen Wanderfreunden für die immer wieder gute Küche im Eifelvereinshaus.

20181120 093735

Kreuzkapelle Neuerburg

20181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 093735

Jakobuskapelle Scheuern

20181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 09373520181120 093735

Anmerkung zum Wandern für 2019

Es werden wieder die bewährten, aber gerne auch neue Wanderführer für die Montags- und/oder Dienstagswanderungen gesucht. Für Auskünfte und Vorschläge zum Jahresplan bitte bei Brigitte & Walter Simon melden.

Tel.: 06564/2292 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!