Um 14:00Uhr starteten wir mit Monika (ohne Gerlinde) die Wanderung durch das schöne Fischbachtal.

20221107 135742

Durch die Kleiwersdell gingen wir entlang des Radenbaches Richtung Berkoth. Zurück wieder am Radenbach entlang gelangten wir zum Wahrzeichen des Radentals, der Fischbacher Kapelle. Die katholische Filialkirche St. Borromäus wurde 1925-27 auf einem Felsvorsprung als Privatkapelle eines Düsseldorfer Jagdpächters in Fischbach errichtet. Die Kapelle stellt aufgrund ihrer Architektur und der zum Teil hochwertigen Ausstattung ein wichtiges Zeugnis des künstlerischen Schaffens nach dem Ersten Weltkrieg dar.

Den Abschluss genossen wir dann im „Gasthof Im Radental“ bei Peter.

Genesungsgrüße von allen an Gerlinde

20221107 13574520221107 15064620221107 15195520221107 15483020221107 15483120221107 15483520221107 15483620221107 15484420221107 15484520221107 15495220221107 15495320221107 15505020221107 16182420221107 16182520221107 164002

Bilder Norbert R.