Ein zeitgeschichtliches Werk über 1000 Jahre Burg, Macht und Herrschaft Neuerburg, unseres Heimatfreundes Theo Lucas (* 1908-1980 +).

bsh

IMG 20210206 133229

Es war ein Jubiläumsgeschenk zum 90 jährigen Jubiläum des Eifelverein Neuerburg im Jahre 1979 vom Autor Theo Lucas, Köln. Jetzt ist das Manuskript zum Druck bei der Fa. Hoffmannn Druck Neuerburg in Arbeit.

Der Eifelverein Neuerburg freut sich, das wir jetzt, nach 40 Jahren, durch großzügige Spendenunterstützung der Familie Alfred Lucas aus Köln, die Möglichkeit haben, die Herausgabe finanzieren zu können. Mit der Veröffentlichung dieses Werkes möchten wir unseren Mitgliedern und Heimatfreunden, aber besonders der Stadt Neuerburg zur 690zigsten Wiederkehr der Stadtrechtserhebung im Jahre 2022 auch zum Geschenk machen. Alle geschichtlich interessierten Freunde der Eifel und die Bürger Neuerburgs erwartet ein mit Herzblut und Heimatliebe geprägtes Schriftwerk von Theo Lucas+ aus seiner erlebten Zeit in Neuerburg und der Stadtentwicklung bis zur 650jährigen großen Stadtrechtsfeier im Jahr 1982.

Freunde und Mitglieder der Heimatgeschichte können das Buch über den Eifelverein beim Vorsitzenden Walter Simon zum Vorzugspreis zum Ende des Jahres und nach Vorstellung im Eifelvereinshaus erwerben.

Reservierungen/Vorbestellungen des reich bebilderten und mit Zeichnungen der mittelalterlichen Stadtbefestigung versehenen 2. Bandes über ca. 280 Seiten nehmen wir gerne jetzt schon entgegen.

Tel.: 06564/2292 oder per an Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Über ein Feedback (Resonanz) unserer Mitglieder- und Heimatfreunde zur Herausgabe des Buches würde sich der Verein sehr freuen!

Grüße

Walter