Die Montagswanderer des Eifelvereins Neuerburg trafen sich am Montag, 09. Oktober 2017 in Emmelbaum am Dorfgemeinschaftshaus in der Ortsmitte.20171009 142215

Nach der Begrüßung durch den Ortsbürgermeister Schreiber starteten 45 Wanderfreudige zu einer leichten Wanderung von 8 km unter der Führung von Klaus & Fernand über den „Sachsenhauser-Hof“ und um die Ansiedlung „Prümerbach“. Da wir uns auf dem Arzfelder Hochplateau bewegten, waren keine größeren Steigungen zu bewältigen. Dafür konnten die Wanderer sich an so mancher Stelle (550m ü. M.) über einen weiten Blick in die herbstliche Eifellandschaft bis hinüber ins „Ländchen“ erfreuen; eben „ein Blick ins Land“. Dank gutem Schuhwerk ließen sich auch die nassen Passagen unseres Weges meistern.20171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 14163120171009 141631

Nach dieser ansprechenden Wanderung über die herbstlichen Flure und Wälder lud die Frauengemeinschaft Emmelbaum zur erquicklichen Rast bei Emmelbaumer Köstlichkeiten ins DGH ein.