Die Montagswanderer des Eifelvereins Neuerburg trafen sich am Montag , 21. August, um 14 Uhr auf dem Marktplatz Neuerburg und fuhren in Fahrgemeinschaften zum Dorfplatz in Berkoth. 20170821 141731

Dort starteten 31 Wanderer/innen unter Führung von Alfons Hager zu einer leichten Tour vorbei am Blaukreuz hinunter nach Heinischseifen, weiter bis zur Schutzhütte im Hermesseif und wieder den Berg hinauf zurück auf die Berkother Höhe. Unterwegs gab es eine Überraschung und Interessantes aus der Dorfchronik zu berichten. Bei der Abschlusseinkehr in der Pension Marlene in Berkoth konnten wir uns dann am Kuchenbuffet laben.20170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 14173120170821 141731